Wir unterstützen

Liebe Gäste und Sponsoren unserer Sommergala,

mit dem Erlös der Sommergala unterstützen Sie den Konzertchor Darmstadt und auf Vorschlag der Sozialdezernentin Barbara Akdeniz ein neues soziales Projekt Darmstadts zur Bekämpfung des funktionalen Analphabetismus.

 

Konzertchor Darmstadt

1977 gegründet gehört der Konzertchor Darmstadt unter der Leitung von Wolfgang Seliger heute zu den bekanntesten Chören Deutschlands. Viele Gastspiele führten den Chor in bedeutende europäische Konzertsäle und zu Tourneen in die vereinigten Staaten, nach Israel, Japan und in die Ukraine.

Oberstes Arbeits- und Stilprinzip des Konzertchor Darmstadt ist das Streben nach lebendiger Musikvermittlung. Die gemeinsame Erarbeitung des Ausdrucksgehaltes der Musik steht immer im Vordergrund. Mit seinen Produktionen sind dem Chor völlig neue Darstellungsformen zur szenischen Umsetzung konzertanter Werke gelungen.

Der Chor arbeitet seit seiner Gründung regelmäßig mit der Darmstädter Hofkapelle zusammen, darüber hinaus auch mit namhaften Dirigenten und Orchestern.

Mehr über den Konzertchor Darmstadt

 

Darmstadt engagiert sich gegen funktionalen Analphabetismus

Rund 15 % der Bevölkerung haben größere Schwierigkeiten beim Lesen von Absätzen oder sogar einzelnen Sätzen, rd. 60 % sind Deutsche Muttersprachler. In Ausbildung sind davon 7 %, arbeitslos 17 %, erwerbstätig 57 %. Ziel des Darmstädter Projektes ist, die Betroffenen beim Erwerb der notwendigen Lesefähigkeiten zu unterstützen. Die Betroffen können erreicht werden über die Berufsschulen (in Ausbildung), Jobcentern (Erwerbslose) und Betrieben mit einem hohen Anteil Jobs mit niedriger Qualifikation (städtische Betriebe). In Kontakt mit den Betroffenen werden Konzepte getestet, wie die Unterstützung aussehen muss, um effizient die Lesefähigkeiten auf- und auszubauen. Wir Lions unterstützen sowohl die Entwicklung der Konzepte als auch die Prototypen finanziell bei Lehr- und Lernmitteln.

 

Wir danken unseren Topsponsoren!

 

nach oben