Programm des 13. Benefiz-Ball am 5. November 2016

 

Liebe Ballgäste,

 

nach Abschluss des Vorverkaufs gibt es nur noch wenige Karten an der Abendkasse (in der Nähe der Garderobe im Foyer des darmstadtium.

Informationen und telefonische Bestellungen über: 0160 90 994 996

Eine Kurzinformation über unseren Benefiz-Ball finden Sie am Fuße dieser Seite zum Download.

Unser Programm für Sie

Liebe Ballgäste,

für unseren 13. Benefizball haben wir für Sie ein besonderes Programm zusammengestellt. Wir werden in diesem Jahr Darmstadts Bewerbung mit dem Jugendstilensemble der Mathildenhöhe zum Weltkulturerbe unterstützen.

Extra für dieses Event hat unsere Künstlerin Brigitte Maas ihrer Kreativität freien Raum gelassen. Ihr schönes Bild schmückt unser Ballheft und unsere Eintrittskarten und ist auch eine der Hauptattraktionen unserer Tombola!

Einen weiteren Höhepunkt zu unserem Thema Jugendstil konnten wir mit Les Papillons gewinnen, die den berühmten Serpentinentanz wiederentdeckt haben.

Neugierig gemacht! Bleiben Sie ein paar Augenblicke auf dieser Seite und lassen Sie sich durch unser Programm führen. 

 Was Sie erwartet! 

18:00 Uhr

Neu: Genießen Sie ein-Pre-Gala-Dinner bei unserem Caterer Gauls im Calla - Einlass ab 18:00 Uhr / Beginn zwischen 18:00 und 18:30 Uhr
!!!Bestellungen bei unserem Caterer Gauls nur bis 1.11.2016!!!

18:30 Uhr

Öffnung der Abendkasse (Haupteingang Schlossgraben)

 19:00 Uhr

Einlass und Empfang „Vino-Weinmarkt Weiterstadt
Starten Sie zu der Musik von „Saxo Tom“ beim Sektempfang in einen unvergesslichen Ballabend!

20:00 Uhr 

Begrüßung der Gäste durch die Moderatoren

Begrüßung und Eröffnung des Balles durch die Lions Club Präsidentin Tatjana Aycil

20:10 Uhr

„Alles Walzer!“ – im Saal mit dem Showorchester Kim & Kas

20:50 Uhr

Grußwort des Schirmherren

21:00 Uhr

Auf der Promenade unterhalten Sie Uta Proschka & Friends

21:30 Uhr

Showprogramm mit Les Papillons

22:20 Uhr

Feierliche Übergabe des Mobile-Erlöses zugunsten der Mathildenhöhe 

23:00 Uhr

Mr. Tomm: Die Stimme der Stars

24:00 Uhr

Gewinne, Gewinne, Gewinne – die Ziehung der Tombola

02:00 Uhr

Der Saal schließt – aber auf der Promenade geht’s weiter

03:00 Uhr

Auch auf der Promenade verlöschen die Lichter – wir freuen uns auf Ihren Besuch im nächsten Jahr: Der Benefiz-Ball findet am 28. Oktober 2017 statt!

Unsere Künstlerin Brigitte Maas

 

Ein Ball ist erst dann ein vollkommenes Vergnügen, wenn auch für geistige Anre­gungen gesorgt ist. Den Gästen sollte etwas Ungewöhnliches, Überraschendes geboten werden. Und weil es ein Benefiz-Ball ist, dürfen dafür keine Gagen anfallen. Wohl dem Veranstalter, der Künstlerinnen und Künstler in seinen eigenen Reihen hat!

Brigitte Maas lebt und arbeitet seit mehr als zwanzig Jahren in Erzhausen und bringt mit Acryl- und Ölfarben unterschiedliche Materialien zum Leben – aber auch Holz, Stein, Gips oder Ton.

Ihr recht eigenwilliger Stil ist geprägt von vielen Reisen nach Südamerika, Asien oder Hawaii. So entwickelte sich ihre Marke „ARTDesign".

Inzwischen ergab sich da­raus ein spezielles Geschäfts­modell: Man kann ihre groß­formatigen Bilder und Kunst­objekte als Leihgabe bekom­men und so ein wirkungsvolles Ambiente für Büro- und Ge­schäftsräume schaffen.

Lassen Sie sich von Brigitte Maas Ihre Wünsche künstlerisch umsetzen!

Interessenten können die Künstle­rin direkt am Ball ansprechen - oder sie über die E-Mail-Ad­resse fuenxmaas@aol.com  erreichen


Unsere Musiker - in Reihenfolge Ihres Auftritts

 SaxoTom

  

 

Während des Empfangs von 19.00 bis 20.00 Uhr werden Sie von "SaxoTom" (Thomas Nolte) unterhalten. 

Thomas Nolte kam nach Darmstadt für sein Studium der Elektrotechnik an der TU.

Saxophon spielt er seit seinem 13. Lebensjahr. Als Mitglied der „A Banda BigBand“ aus Gießen spielte er in den 80-er Jahren bei vielen Veranstaltungen Tanzmusik von Komponisten wie George Gerschwin, Glenn Miller und Willy Berking.

Mit der BigBand „Los Colombinos“ aus Marburg begleitete er Tanzturniere bis hin zur Europameisterschaft der S-Klasse Standard/Latein. Die "Los Colombinos", Träger der goldenen Ehrennadel des deutschen Tandsportverbandes, spielten im Schwerpunkt klassische Tanzmusik von Hugo Strasser mit Arrangements von Werner Tauber. Aus dieser Zeit stammt auch die Begeisterung von Thomas Nolte für Tanzmusik und Musicalmelodien von Andrew Lloyd Webber.

Der Stand der Technik macht es SaxoTom möglich, die Musikerkollegen quasi einzupacken und als Solist aufzutreten. Freuen Sie sich mit uns auf die musikalische Untermalung zum Empfang des Benefizballs.

Thomas Nolte
Telefon 0160 - 97446101
booking@saxotom.de

 

Seit Beginn dabei:

Unser Showorchester Kim & Kas

 

Das „Kim & Kas Gala- und Showorchester“ besteht aus sieben Musikern und einer Sängerin. Dank jahrelanger Erfahrung gestalten sie erfolgreich Gala- und Tanzveranstaltun gen, Firmenjubiläen und große Tanzturniere.

Aufgrund der langjährigen Bühnenerfahrung passt sich die Kapelle individuell den An- sprüchen und Wünschen des jeweiligen Publikums an. Die musikalische Bandbreite geht vom klassischen Walzer und Tango bis hin zu den aktuellen Top Hits.

Das „Kim & Kas Gala- und Showorchester“ überzeugt nicht nur durch ein buntes Reper- toire und mit exakt gespielter Tanzmusik, sondern auch mit einer angenehmen Lautstärke ihrer Musik.

 Telefon 06234 - 3182
kimundkas@t-online.dewww.kimundkas.de

 

 

Uta Proschka

 

Die großartige Stimme der Sängerin und Entertainerin Uta Proschka wird Sie begeistern!

Musik ist ihr Leben. Uta sang früh in Kinderchor und Kantorei. Nach Gesangsunterricht in Frankfurt und New York stieg sie ins Konzert- und Galageschäft ein. Sie wirkte mit in den Vorprogrammen von Manfred Mann‘s Earth Band und der legendären Spider Murphy Gang.

Inzwischen ist sie an der Bergstraße angekommen und wird häufig für Events in unserer Regi- on gebucht. Die ehemalige Hamburgerin bringt zum Benefiz-Ball ihre „Friends“ Carsten (Key-board-Flügel) und Andi (Percussion) mit. Ob als Solokünstlerin mit ihren Programmen „Meilensteine“ und einer Hommage an Edith Piaf, ob mit ihrem Keyboarder oder bereichert durch Gitarre, Saxophon oder Schlagzeug: Mit Uta wird ein Event zu einem unvergesslichen Erlebnis. 

Upevents
 Uta Proschka,
Steinweg 3
 64625Bensheim,
Telefon 0172 -6942414

uta@proschka.de
www.upevents.de

 

 

 

 

Unsere Show-Acts

Show-Act Les Papillons:

Rauschende Schmetterlinge

„Als würde man fliegen!“Wenn die Schmetterlingeihren nach histo- rischen Vorbildern inszenierten Ser- pentinentanz aufführen, ist das „ge- anzter Jugendstil“. Die Tänzerin Loïe Fuller (1862-1928)hatte die Mode an der Wende zum 20.Jahrhundert als Befreiung aus dem Korsett geschaf- fen. In meterlange Seidenstoffe ge- hüllt, wirbelte die Avantgardistin wie gigantische Blütenblätter über die Bühne des Folies Bergères. Henri de Toulouse-Lautrec hat sie verewigt, ja, sie stand sogar Pate für die Kühlerfi- gur von Rolls-Royce.

Weil auch der Benefizball2016 ganz im Zeichen der Mathildenhöhe und der Jugendstilkultur steht, kom- men Svenja Werner (18)und Lara Fleißner(21)aus der Jugendstil-Stadt Bad Nauheim ins Darmstadtium, um die Gäste zu verzaubern. Die spek- takuläre Inszenierung verdanken wir dem pensioierten Französisch-Lehrer Arno Sternitzke, der als Mitglied im JUgendstilverein auf die Mode in Pa- ris zu jener Zeit stieß und sich auch mit der Rolle der Frau befasste. Auf der Suche nach Künstlerinnen, die diesen anspruchsvolle Tanz mit neu- em Leben füllen, traf er Svenja und Lara, die seit ihrer Kindheit begeis- tert Tanzsport betreiben. 

Gemeinsam spürte man historische Filmaufnahmen von Serpentinentän- zen auf und wählte dazu zeitgenössi- sche Musik: Griegs Morgenstimmung, Wagners Walkürenritt und ein Kla- vierkonzert von Tschaikowski. Garan- tiert: Ein Höhepunkt des Balls!

 (Foto art+foto J.-M. Bourdin)

 

 Show-Act Mr. Tomm: Die Stimme der Stars

 Mr. Tomm ist gelernter Opernsänger, aber das angeborene Show-Talent ließ sich dadurch nicht unterkriegen. Unter anderem leitete er Rock-, Jazz- und Bigbands. Während des Stu- diums spielte er Saxophon, Geige, Trompete und Gitarre. Aber das Instrument, mit dem er große Anerkennung erlangte, ist seine Stimme. Mit dieser gelingt ihm der sensationelle Spagat zwischen Klassik und Rock. Die vielen imitierten Stars werden mit einer gehörigen Portion Comedy präsentiert. Der Wechsel der Charaktere geschieht blitzschnell und raffi- niert. Sein Spektrum umfasst etwa zwei Dutzend internationale Stars. 

 

(Fotos: Mr. Tomm)

Mr Tomm zählt damit zu den vielseitigsten und stimmgewaltigsten Paro- disten und Imitatoren. Freuen Sie sich beim Benefiz-Ball 2016 auf einen Showact derExtraklasse!´

Nein das ist nicht Tina Turner, auch wenn die Stimme genau so klingt. Das Outfitkönnte allerdings etwas sexier sein...

 

 

Ausblick 2017

 

 Debütantinnen und Debütanten beim Lions-Ball


Beim Ball 2015 haben sie erfolgreich eine glanzvolle Tradition begründet: den Einzug der Darmstädter Debütantinnen. Inzwischen wollen viele Tanzschulen mitmachen: Ab 2017 wollen sie gemeinsam zum „Einmarsch“ der Debütantinnen und Debütanten antreten. Mehr wird noch nicht verraten - wir sind alle sehr gespannt auf den nächsten Ball!

 Einzug der Debütanten_2015

 (Foto: Gert Diederich)

 

 

Liebe Interessenten unseres Balls,

zu Ihrer Information finden Sie nachfolgend Links zu mehreren Filmsequenzen über unseren Ball 

 

 

 

 

 

 Ball 2014

Video 8 Minuten

 

 

 

Ball 2011:

Video 4 Minuten

Video 6 Minuten mit Ansprachen

Langfassung 19 Minuten

 

 

 

 

 

nach oben